Konferenzen, Trainings und mehr: Veranstaltungen zur Tarif- und Besoldungsrunde Länder

In dieser Tarif- und Besoldungsrunde ist es so wichtig wie nie, dass die Beschäftigten starke Signale senden. In einer Vielzahl von Veranstaltungen gibt es die Gelegenheit, sich zu informieren, zu diskutieren, sich zu qualifizieren oder gemeinsame Aktivtäten vorzubereiten. Ob bundesweit oder regional vor Ort, ganz bestimmt ist auch für Dich etwas dabei!

Bundesweite Qualifizierungsangebote für Tarifbotschafter*innen

Grundlagenwissen für Tarifbotschafter*innen für die Tarif- und Besoldungsrunde der Länder:

Den Abschluss von Tarifverhandlungen bekommen wir oft über Fernsehen und Zeitungen mit. Erschöpft aussehende Gewerkschafter*innen und Arbeitgeber*innen treten vor die Kameras und verkünden das - nach langen Verhandlungen erzielte - Ergebnis. Aber was passiert eigentlich, bis es zu diesen Bildern kommt? Wie läuft eine Tarifrunde ab? Was sind wichtige Schritte? Wer ist alles beteiligt? Wie kommt es zu der Tarifforderung, die ver.di aufstellt? Was macht die ver.di-Bundestarifkommission ö.D.? Und was regelt der Tarifvertrag und was nicht? Und was ist eigentlich dabei meine Rolle als Tarifbotschafter*in? Spannende Fragen, auf die wir in digitalen Veranstaltungen Antworten geben und mit euch diskutieren wollen.

Weitere Terminangebote werden in Kürze zur Verfügung gestellt.


Terminangebote für Online-Seminare rund um das Thema „Im Arbeitskampf“

  • 29.09. Online-Seminar „Im Arbeitskampf“: 17:30 – 20:00 Uhr - zur Anmeldung
  • 07.10. Online-Seminar „Im Arbeitskampf“: 17:30 – 20:00 Uhr - zur Anmeldung
  • 18.10. Online-Seminar „Im Arbeitskampf“: 17:30 – 20:00 Uhr - zur Anmeldung
  • 08.11. Online-Seminar „Im Arbeitskampf“: 17:30 – 20:00 Uhr - zur Anmeldung