Konferenzen, Trainings und mehr: Veranstaltungen zur Tarif- und Besoldungsrunde Länder

In dieser Tarif- und Besoldungsrunde ist es so wichtig wie nie, dass die Beschäftigten starke Signale senden. In einer Vielzahl von Veranstaltungen gibt es die Gelegenheit, sich zu informieren, zu diskutieren, sich zu qualifizieren oder gemeinsame Aktivtäten vorzubereiten. Ob bundesweit oder regional vor Ort, ganz bestimmt ist auch für Dich etwas dabei!

Bundesweite digitale Auftaktkonferenzen für Branchen

In den Branchenkonferenzen informieren wir über die Rahmenbedingungen der Tarif- und Besoldungsrunde, insbesondere für die jeweilige Branche und darüber, wie ihr eure Forderungen einbringen könnt. Gemeinsam wollen wir aber auch mit euch diskutieren, wie wir an unserer gewerkschaftlichen Stärke arbeiten können – denn die wird es brauchen, um eure Forderungen durchzusetzen.

Wenn ihr euch über das Formular anmeldet, erhaltet ihr rechtzeitig vor der Konferenz den Zugangslink und weitere technischen Hinweise zur Teilnahme. Für die Videokonferenzen nutzen wir den Videokonferenzanbieter WebEx.

  • 11.5. 16.00 – 17.30 Uhr Unikliniken und Psychiatrien - Anmeldung
  • 17.5. 10.00 – 11.30 Uhr Unikliniken und Psychiatrien - Anmeldung
  • 17.5. 17.30 – 19.00 Uhr Sozial- und Erziehungsdienst, Bezirks- und Bürgerämter Stadtstaaten - Anmeldung
  • 18.5. 17.00 – 18.30 Uhr Straßenbau - Anmeldung
  • 19.5. 17.30 – 19.00 Uhr Hochschulen - Anmeldung
  • 20.5. 17.30 – 19.00 Uhr Bereich IT - Anmeldung

Weitere Informationen zu bundesweiten Qualifizierungsangeboten, Trainings und Angeboten vor Ort folgen in den nächsten Wochen.